Wir starten gestärkt ins Jahr 2018

Ich freue mich, hier an dieser Stelle unseren neuen Gesellschafter begrüßen zu dürfen. Seit Anfang des Jahres ist die NordWestZeitung mit 10% an team neusta beteiligt. Durch unser doch recht starkes Wachstum der letzten drei Jahre – der Umsatz aller Gesellschaften ist immerhin von 60 Mio. auf 170 Mio. EUR gestiegen – war eine Kapitalerhöhung notwendig.
Die Alternative eines Gesamtverkaufes kam für uns nicht in Frage. Wir sehen an vielen Beispielen in unserer Branche, dass zwar sehr hohe Bewertungen erzielt werden können, aber nachhaltig verschwinden die übernommen Firmen meistens vom Markt.

Wir wollten einen anderen Weg gehen und uns mit den Werten eines klassischen Familienunternehmens weiter entwickeln. Außerdem war uns ein Partner mit einem regionalen Bezug sehr wichtig, da wir uns der Region verbunden fühlen.

Wir sind also sehr froh, dass wir nach der HGD im Jahr 2014 jetzt mit der nwz einen weiteren tollen Partner im Gesellschafterkreis gefunden haben. Die nwz erfüllt alle unsere oben genannten Kriterien zu 100%.

Für unsere Mitarbeiter(innen) und unsere Kunden(innen) wird sich also nichts ändern. Ich persönlich werde Mehrheitsgesellschafter bleiben und gemeinsam werden wir die Werte wir Verantwortung, Vertrauen, Partnerschaft und Professionalität hoch halten.

Will sagen: „ Ich freue mich auf die Zukunft und darauf, gemeinsam weiter Gas zu geben“

 

Share This